Używamy cookies i podobnych technologii m.in. w celach: świadczenia usług, reklamy, statystyk. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień Twojej przeglądarki oznacza, że będą one umieszczane w Twoim urządzeniu końcowym. Pamiętaj, że zawsze możesz zmienić te ustawienia. Szczegóły znajdziesz w Polityce Prywatności.
Witaj! Dziś jest wtorek, 22 października 2019
 
MENU GŁÓWNE



Statystyki Naszą witrynę przegląda teraz: 4 osoby W sumie odwiedziło nas:
3316108 osób

INGENIEUR AKADEMIE HESSEN - I KWARTAŁ

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
ob Energieeffizienz, Bauphysik, Sachverständigenwesen oder Konstruktiver Ingenieurbau, unsere Seminare bieten Ihnen fundierte Informationen zu aktuellen Themen und Entwicklungen. Wir haben Ihnen einige interessante Veranstaltungen aus unserem Seminarangebot zusammengestellt:

            ENERGIEEFFIZIENZ

25-11 Wohnraumlüftung nach DIN 1946-6 und GEEG-RiLi (II)
Seminarinhalte: Überblick über die DIN 1946-6 und Berechnungsgrundlagen, Bauaufsichtliche Richtlinien,
DIN 18017-3, Lüftungskonzept mit Varianten lüftungstechnischer Maßnahmen,Vorteile des Datenflusses
im Rahmen der integralen Planung (Heizlast und EnEV 2009).
18. Februar 2011. 70.-/100.-, 8UE WS/BVB

             BAUPHYSIK

50-11 Schallschutz für Fortgeschrittene
Seminarinhalte: Die häufigsten Bauteilfragen zu Trennwänden auf Basis der aktuellen
Norm und den Regeln der Technik, für nachweisberechtigten Planer die neue DIN 4109,
Rechenbeispiel.
28. Februar 2011. 170.-/220.-, 8UE NSC/BVB

            SONSTIGE THEMEN

24-11 Förderprogramme der KFW beim Planen und Bauen
Seminarinhalte: Planungsvoraussetzungen u. Ablauf förderbarer Maßnahmen, Aufgabenfelder für
Fachplaner Innerhalb der KMU-Sonderfonds, Initial- und Detailberatung., Förderung von Anlagen
gemäß EEG.
04. März. Vorteilspreis 50.-/50.-, 8UE NBVO/BVB

            SACHVERSTÄNDIGENWESEN

40-11 Dämmung der Gebäudehülle, Risse in Bauwerken
Seminarinhalte: Rissebildung im Hochbau, Schadensbeispiele aus Sachverständigen Sicht, Dämmung
von erdberührten Bauteilen im Neubau und Bestand, Wärmedämmverbundsystemenbei der Sanierung
bestehender Bauten.
16. März, 170.-/220.-, 8UE NST/BVB

            KONSTRUKTIVER INGENIEURBAU

41-11 Bauwerksabdichtung / Feuchteschutz
Seminarinhalte: Problemfelder bei der Bauwerksabdichtung und mangelndem Feuchteschutz, Hilfen zur
Schadensvermeidung für Planer und Bauleiter, Normen und Richtlinien und aktuelle  Änderungen
3. März, 170.-/220.-, 8UE NST/BVB

         BLENDED LEARNING

Die moderne Methode der berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildung.
Präsenz- und E-Learning Module werden kombiniert, so können Sie den Stoff vor den Präsenzseminaren
Ihrem Tempo und Terminkalender entsprechend erarbeiten. Unsere Dozenten helfen Ihnen den Stoff zu
vertiefen und offene Fragen zu klären.
 
26-11 Fachplaner Energieeffizienz IngKH
Ihre Vorteile als Fachplaner Energieeffizienz IngKH:
Berechtigung zum Ausstellen von Energieausweisen für Wohn- und Nichtwohngebäude
BAFA-geförderte Vor-Ort-Beratung im Wohnbestand
Aufgaben und Aufträge zur Energieeffizienz
Eintragung in die Fachliste Energieeffizienz IngKH
E-learning ab sofort, 6 Präsenztage zwischen 25.03. u. 20.05.2011, 2010.-/2610.-, 148 UE WS/BVB

 

Ingenieur-Akademie Hessen GmbH
Gustav-Stresemann-Ring 6
65189 Wiesbaden

 

E-mail: info@ingah.de
Website: http://www.ingah.de

WYŚLIJ ZNAJOMEMU
DRUKUJ
STRONA GŁÓWNA